Praxis für
osteopathische Medizin
Markus Nagel

Praxis

1_CH_30A4286

Seit Oktober 2014 im Hasehaus in Osnabrück.

Auf zu neuen Ufern – genauer zum Haseufer.

Sie finden mich, mein Team und meine Praxis Osteopathie im Hasehaus seit Oktober 2014 im Herzen von Osnabrück – direkt am Haseufer.

In den hellen und freundlichen Räumlichkeiten unserer Praxis erwartet Sie ein freundliches und kompetentes Team von Experten für Ihre Gesundheit.

Wir freuen uns, Sie hier begrüßen zu dürfen. 

Wenn Sie mehr wissen möchten: Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail. Wir sind täglich für Sie erreichbar und beantworten gerne Ihre Fragen.

Markus Nagel und Team

Mehr über Osteopathie im Hasehaus erfahren →

Behandlung

In unserer Praxis arbeiten wir fast ausschließlich nach dem Fasziendistorsionsmodell, weil damit viele Beschwerden in kurzer Zeit äußerst effektiv behandelt werden können. Dabei wenden wir die Typaldos-Methode an.

Die Behandlungsdauer und -häufigkeit richtet sich ganz nach Ihnen und Ihren individuellen Beschwerden. In der Regel dauert eine Behandlung 20 bis 30 Minuten, eine Erstbehandlung auch länger.

Die Erstbehandlung beginnt mit einem ausführlichen Gespräch über Ihre Beschwerden: Wie lange bestehen diese schon? Wo und wann treten sie in der Regel auf? Wie stark sind Sie dadurch in Ihrem Alltag beeinträchtigt? Was ist für Sie das Ziel der Behandlung?

Mehr lesen →

Vita

markus02

Markus Nagel

Heilpraktiker
FDM-Instruktor
Osteopathische Medizin

  • Jahrgang 1965, verheiratet, 3 Kinder
  • Nach meinem Abitur sammelte ich erste medizinische Erfahrungen als Zivildienstleistender in der Kinderkrankenpflege. Anschließend studierte ich Musiktheater-Regie an der Hochschule für Musik und Theater und an der Universität Hamburg (Abschluss als Diplom-Musiktheater-Regisseur 1993).
  • Nach meiner Ausbildung zum Physiotherapeuten 1997 bis1999 folgten Praxisjahre in einer Rehaklinik und einer ambulanten Praxis in Osnabrück.
  • Von 2002 bis 2011 war ich gleichzeitig Dozent an einer Physiotherapieschule und als Lehrer an einer Hebammen-Schule tätig.
  • Von 2003 bis 2008 studierte ich Osteopathie an der OSD (Osteopathie Schule Deutschland, Hamburg) und der Universität Wales; 2009 folgte der Abschluss zum Bachelor of Science (Hons.) in Osteopathic Studies.

Mehr lesen →

Facebook